Die Weine

Die QUALITÄT unserer Weine entsteht im Weinberg.
Ertragsreduzierung, Grünlese, Handarbeit und der Einsatz biologisch dynamischer Produkte während der Vegetation der Rebstöcke sind die Grundvoraussetzung dafür.
In der Kelter wird sie mittels traditioneller Machart, kombiniert mit moderner Keltertechnik verfeinert und optimiert.
SORTENREIN und trocken werden unsere Weine Barbera, Merlot und Sauvignon blanc ausgebaut.
Ihre Korpulenz und Komplexität verdanken die Weine dem besonderen piemontesischen Klima und dem schweren, tonhaltigen und tiefroten Boden.

SELBSTVERSTÄNDLICH BIO

Biologischer Weinbau, so wie wir ihn auf unserer Rebfläche betreiben heisst: kein Einsatz chemischer Produkte, wie z.B. Herbizide. Das Gras in den Rebreihen wird von Hand geschnitten und gemulcht. Notwendige Spritzprodukte wie Schwefel und Kupfer sind elementar, d.h. aus natürlichem Vorkommen und somit nicht raffiniert. Ausschließlich biozertifizierte Spritzprodukte kommen zum Einsatz. Keine Düngung, da wir keinen Wert auf Quantität legen; weniger Trauben und kleine Beeren bedeutet höhere Qualität. Durch die Anwendung biologisch-dynamischer Präparate werden die Erde und die Pflanzen gestärkt.
Das Ernten der Trauben ist reine Handarbeit. In mehreren Schritten werden sie in Kassetten handverlesen und gelangen so in die Kelter, wo sie ein zweites Mal nach Qualitätsmerkmalen sortiert und unterschieden werden. Ungepresst wird der Wein nach seiner Gärung von der Maische getrennt und in die Tanks oder direkt in die Barriques gefüllt.
Maßnahmen während der Vinifizierung wie malolaktische Gärung, Klärung und Stabilisierung des Weines werden ausschließlich mittels Temperatur geregelt.
Auch unsere Weine enthalten Schwefel - selbstverständlich - eben nur: "auf die Dosis kommt es an".
Önologische Beratung: Renzo Mazzetta und Franco Onesto.

"BEVI LA PASSIONE"

  • Die Barbera-Traube ist eine der führendsten Rebsorten des Piemontes. Seit vielen Generationen wird sie hier im Monferrato traditionell angebaut und erlangte…
  • "Zerosso" ist unser Barbera d'Asti Superiore DOCG, ein Wein, der aufgrund einer Beerenauslese und separaten Vinifikation über meist zwei Jahre in neuen…
  • Die Merlot-Traube, eine Sorte von Weltruf in unserer Region anzubauen, ist eine Seltenheit und Herausforderung zugleich.
    Sie findet im Piemont aufgrund der…
  • Rosé di Merlot: schon im August werden die Merlot-Trauben für diesen Rosé geerntet und wie ein Weisswein nach kurzer Maischestandzeit im Stahltank kalt…
  • Sauvignon blanc: Diese edle Weisswein-Traube bauen wir nur in kleiner Menge an.
    Sie ist in einer hervorragenden Lage gepflanzt und bringt auf unserem Terrain…
  • Aus dem behutsamen Pressen der Barbera-Trauben resultiert ein gehaltvoller und nasser Trester, der sich hervorragend zum Brennen von Grappa eignet.
    Dafür haben…
  • Ein Grappa aus dem Trester des Sauvignon blanc, dem "Serafino bianco".
    In transparenter Klarheit präsentiert er sich.
    Seine sauvignontypischen Aromen entfalten…